Neuigkeiten:
21 Oktober 2018, 11:44:44
collapse

Autor Thema: Kess Tech  (Gelesen 695 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bernd

  • Neu an Bord!
  • *
  • Beiträge: 39
    • Awards
Kess Tech
« am: 13 April 2018, 19:39:55 »
Hallo Mädels und Jungs
Habe eine Kess Tech Anlage mit manueller Verstellung und ne ABE Karte dazu. Meine jetzige 94er Harley Dyna Low Rider hat eingetragene 97 Phon. Meine damalige Fatboy von 98 hatte 104 Phon eingetragen. Auch mit einer Kess Tech Anlage. Nun suche ich ein altes TÜV- Gutachten von einer Zubehörauspuffanlage mit mindesten 100 Phon die mir mein TÜV- Mann eintragen kann.
Könnt ihr mir da weiter helfen?
Gruß Bernd

Offline Klaes

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 2.863
  • Repeat a lie often enough, it becomes politics!
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Awards
Re: Kess Tech
« Antwort #1 am: 13 April 2018, 20:16:51 »
Hi!
Wieso eigentlich Phon?
Die Angaben bei den von dir genannten Baujahre sind in Dezibel.
Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können!


Offline Bernd

  • Neu an Bord!
  • *
  • Beiträge: 39
    • Awards
Re: Kess Tech
« Antwort #2 am: 13 April 2018, 20:41:58 »
Ah, ja

Offline Meikthebike

  • Orschwerbleede!
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 2.781
  • Bommerlunder and me wanna go home!
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Die Ziemer-Popps im WWW
    • Awards
Re: Kess Tech
« Antwort #3 am: 13 April 2018, 21:36:03 »
....immer schön, wenn sich die Unklarheiten aufklären..... ;D

Offline FLHS

  • Administrator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 3.570
  • Rocker, Lude, schöne Weiber und Drogen...
    • The RPB forum
    • Awards
Re: Kess Tech
« Antwort #4 am: 14 April 2018, 09:55:05 »
Moin Bernd,

ich verstehe die Frage nicht:
Ein Gutachten muss doch exakt zu Anlage und Mopped passen. Da nützt Dir doch nix anders - oder? Kess Tech hat doch einen hervorragenden Kundendienst. Hast Du mal nachgefragt, ob's Papiere für die Anlagen- Motorradkombination gibt?

Des Weiteren:
Wenn Deine 94er Harley Dyna Low Rider nach April 94 zugelassen wurde, dann wird's eh schwieriger mit dem Graukittel. In diesem Fall benötigst Du wohl formaljuristisch eine Anlage mit Kennzeichnung und ABE. Eine Eintragung ist wie bei älteren Möppis ist nicht mehr so ohne weiteres möglich. Zumindest ist das die Auskunft, die ich vom TÜV Rendsburg, Wilfried Bartels erhalten habe. Bartels ist auf die Zulassung von US-Cars und Harleys spezialisiert und ist wegen seiner umfassenden Expertise für viele Besitzer die erste Anlaufstelle.

Viel Erfolg!

Cheers!
 Jens
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

Offline Bernd

  • Neu an Bord!
  • *
  • Beiträge: 39
    • Awards
Re: Kess Tech
« Antwort #5 am: 14 April 2018, 10:10:07 »
Morgen Jens
Kess Tech ist super. Die haben mir bei meiner Anlage unentgeltlich weiter geholfen. Leider ist die Anlage schon älter und ich habe nur etwas für den Eintrag der Anlage bekommen. Jetzt würde ich aber gerne das Standgeräusch erhöhen. Mein TÜV-Prüfer würde mir, egal welche Anlage diese eintragen. Daher bin ich auf der suche nach  einem TÜV- Gutachten als Kopie.
Reines Sicherheitsdenken. Wenn man in Berlin unterwegs ist, ist das sicherlich von Vorteil eine höheres Standgeräusch eingetragen zu haben da man hier vom Standgeräusch bei einer Messung ausgeht. Leider habe ich damals meine TÜV Unterlagen beim Verkauf weggegeben. War ein Fehler.
Es wird doch bestimmt jemand noch ein Gutachten rumzuliegen haben, oder fahrt ihr alle legal 8)?
Danke für eure Hilfe 

Offline FLHS

  • Administrator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 3.570
  • Rocker, Lude, schöne Weiber und Drogen...
    • The RPB forum
    • Awards
Re: Kess Tech
« Antwort #6 am: 14 April 2018, 11:42:19 »
Wenn man in Berlin unterwegs ist, ist das sicherlich von Vorteil eine höheres Standgeräusch eingetragen zu haben da man hier vom Standgeräusch bei einer Messung ausgeht.

Hi Bernd,

[offtopic]
das ist nicht nur in Berlin so. Das Standgeräusch ist im Grunde genommen nicht relevant für das Motorrad und unterliegt keinem gesetzlichen Grenzwert. Der Graukittel darf eintragen, was er für richtig hält. Was schlussendlich zählt, ist immer das Fahrgeräusch, welches, je nach Erstzulassungsdatum des Motorrades, gesetzlich festgelegt ist und durch den TÜV auch nicht noch oben geändert werden kann (wohl aber nach unten!!!). Das Standgeräusch ist, soweit mir bekannt, nur deshalb in den Papieren, damit die Polizeibeamten bei einer Kontrolle einen Anhaltspunkt haben. Die aufwändige Fahrgeräuschmessung können sie ja nicht durchführen. Stimmt das Standgeräusch nicht (bzw. ist es zu laut), dann sind die Beamten auf der sicheren Seite, wenn sie das Mopped einer Begutachtung unterziehen lassen, bei welcher dann das Fahrgeräusch ermittelt wird. Das bedeutet allerdings nicht, dass ein korrektes Standgeräusch die Beamten bei begründetem Verdacht nicht dazu berechtigt, das Möppi trotzdem einer eingehenden Untersuchung zu unterziehen, da es eben oftmals auch so ist, dass die Anlage im Stand leise vor sich hin säuselt, aber bei Aufreißen des Gashahns einen Mörderkrawall macht.
Oder kurz zusammengefasst: Ein korrektes Standgeräusch schützt Dich nicht, wenn das Fahrgeräusch über dem Grenzwert liegt  8)
Bei Deiner 94er dürften das max. 82dB sein.
[/offtopic]

Zum Gutachten:
Ick hab' leider nüscht.

Cheers!
 Jens
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

 

Spenden für das Board

Hier gibt's keine Werbung. Du kannst das unterstützen.


* Chat

Chat für Gäste nicht verfügbar!

* Neu: Technik

Tacho zu schnell! von Steven
[Heute um 10:12:14]


FXWG Heckfender von Gunter
[Heute um 08:27:36]


zeigt her Euere Evos von Erik Fridjoffson
[19 Oktober 2018, 13:35:23]


Linkert M-54 zickt ohne Ende. Grundeinstellung funktioniert nicht. von Kingalrik
[18 Oktober 2018, 06:46:10]


Lenkkopflager Springergabel von Rusty Bones
[17 Oktober 2018, 19:44:56]


Fussdichtungen wechseln von Alano
[17 Oktober 2018, 10:52:51]


Evo Springergabel schief??? von Bobber
[17 Oktober 2018, 10:48:09]

* Neu: Off-Topic usw.

* Calendar

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 [21]
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Wer ist online?

  • Punkt Gäste: 4
  • Punkt Bots: 2
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0
  • Punkt Benutzer Online:
  • user Google (2)

* Top Boards

* Neueste Member