Neuigkeiten:
12 Dezember 2017, 11:00:57
collapse

Autor Thema: Flex custom race team ist geboren.  (Gelesen 22489 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline knuckuwe

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 734
  • handshifter
    • Uwes HP
Re: Flex custom race team ist geboren.
« Antwort #390 am: 02 Oktober 2017, 08:30:34 »
brauchts neue Kolben / Zylinderbohrung ?


Ja

Gruß  Uwe

Offline knuckuwe

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 734
  • handshifter
    • Uwes HP
Re: Flex custom race team ist geboren.
« Antwort #391 am: 09 Oktober 2017, 18:47:05 »
Zylinder und Kolben sind runter. Beide werden ersetzt.

Getriebe ist zur Überprüfung bei Kalle

Und einen Reibdämpfer angebaut, dann wippt die Gabel nicht mehr so stark...



Gruß  Uwe

Offline knuckuwe

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 734
  • handshifter
    • Uwes HP
Re: Flex custom race team ist geboren.
« Antwort #392 am: 21 Oktober 2017, 16:24:04 »
Kettenrad mit 61 Zähnen fertigen lassen....ich verspreche mir davon, das ganze Rennen (außer Start natürlich) im 3ten Gang zu fahren mit max 5500 Umdrehungen...





« Letzte Änderung: 21 Oktober 2017, 16:27:37 von knuckuwe »
Gruß  Uwe

Offline suedstaaten

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 1.171
  • I Love YaBB 2.5.2!
Re: Flex custom race team ist geboren.
« Antwort #393 am: 21 Oktober 2017, 19:11:15 »
 :)++ Wheelie Uwe

Offline Armin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 177
  • Old Eimer schrauben macht graue Haare
Re: Flex custom race team ist geboren.
« Antwort #394 am: 21 Oktober 2017, 20:13:27 »
Uwe ich hab noch Zylinder Laufbuchsen wenn nötig.

Grüsse Armin

Offline knuckuwe

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 734
  • handshifter
    • Uwes HP
Re: Flex custom race team ist geboren.
« Antwort #395 am: 22 Oktober 2017, 12:43:28 »
Uwe ich hab noch Zylinder Laufbuchsen wenn nötig.

Grüsse Armin

danke Armin. Aber ich glaub du hast 1200er- oder?
Gruß  Uwe

Offline HD - Claus

  • Mod's
  • God Member
  • *
  • Beiträge: 787
  • tief sitzen-hoch greifen FXSTC90/FLHTC92/FLSTC96
Re: Flex custom race team ist geboren.
« Antwort #396 am: 22 Oktober 2017, 14:48:00 »
Kettenrad mit 61 Zähnen fertigen lassen....ich verspreche mir davon, das ganze Rennen (außer Start natürlich) im 3ten Gang zu fahren mit max 5500 Umdrehungen...







 :)++

Offline Armin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 177
  • Old Eimer schrauben macht graue Haare
Re: Flex custom race team ist geboren.
« Antwort #397 am: 22 Oktober 2017, 16:56:52 »
danke Armin. Aber ich glaub du hast 1200er- oder?

Ja stimmt 1200er

Offline knuckuwe

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 734
  • handshifter
    • Uwes HP
Re: Flex custom race team ist geboren.
« Antwort #398 am: 30 Oktober 2017, 11:00:02 »
Getriebe ist überholt. Hoffe es schaltet sich jetzt besser/leichter.

War ein falsches 4Gang Rad drin. Ratched top wurde auch neu gebuchst- war schon ziemlich wackelig......
Gruß  Uwe

Offline 42F

  • Neu an Bord!
  • *
  • Beiträge: 43
  • I Love !grmxpf#
Re: Flex custom race team ist geboren.
« Antwort #399 am: 09 November 2017, 18:02:02 »
Getriebe ist überholt. Hoffe es schaltet sich jetzt besser/leichter.

War ein falsches 4Gang Rad drin. Ratched top wurde auch neu gebuchst- war schon ziemlich wackelig......

Bilder davon gibt es wohl keine?
Würde mich interessieren, besonders der Zusammenbau, und hier wie man die Lagerrollen mit hinein fumelt.

Zu Deiner Motorölanfrage.
Der Ölfilm ist doch bestimmt gerissen weil er zu dünn wurde, als bei 7-8000 Umdrehungen nicht mehr genug Öl an die Laufbuchse kam.

Ich würde Dir hier die Verwendung von 2-Taktöl im Benzin als zusätzliche Schmierung vorschlagen. Als Mischungsverhältnis 1:50 bis 1:100. Wer jetzt mir dem Argument der verölten Kerzen kommt. Ich befürchte das nicht. Als die Herstellers 1:50 eingeführt haben wurden die Auspufftüten beim Zweitakter verschweißt, weil eine Reinigung nicht mehr nötig war. Auf längeren Strecken hat sich damit der Auspuff von selbst frei gefahren. Sollte der Motor doch 4-Taktöl hoch pumpen. Mit 1:100 gibt es mit Sicherheit da keine Probleme mehr.
Verträglichkeitsprobleme von 2-Taktöl  und 4-Taktöl  sehe ich nicht. Die Ölen sind auf der jeweils anderen Seite des Kolbens.  Ich habe da auch schon den Selbstversuch gemacht. Wenn Du auf numerischer gehen willst, dann kannst Du ja beide mal in einem Schnapsglas mischen und gucken was basiert.
Eine Zweitaktfahne wird es auch nicht geben, denn die entsteht ja durch die beim Zweitakter Bauartbedingten hohen Spülverluste.

Offline KalleM

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 200
  • Kluchschieter
Re: Flex custom race team ist geboren.
« Antwort #400 am: 09 November 2017, 19:42:00 »
Bilder davon gibt es wohl keine?
Würde mich interessieren, besonders der Zusammenbau, und hier wie man die Lagerrollen mit hinein fumelt.

Zu Deiner Motorölanfrage.
Der Ölfilm ist doch bestimmt gerissen weil er zu dünn wurde, als bei 7-8000 Umdrehungen nicht mehr genug Öl an die Laufbuchse kam.

Ich würde Dir hier die Verwendung von 2-Taktöl im Benzin als zusätzliche Schmierung vorschlagen. Als Mischungsverhältnis 1:50 bis 1:100. Wer jetzt mir dem Argument der verölten Kerzen kommt. Ich befürchte das nicht. Als die Herstellers 1:50 eingeführt haben wurden die Auspufftüten beim Zweitakter verschweißt, weil eine Reinigung nicht mehr nötig war. Auf längeren Strecken hat sich damit der Auspuff von selbst frei gefahren. Sollte der Motor doch 4-Taktöl hoch pumpen. Mit 1:100 gibt es mit Sicherheit da keine Probleme mehr.
Verträglichkeitsprobleme von 2-Taktöl  und 4-Taktöl  sehe ich nicht. Die Ölen sind auf der jeweils anderen Seite des Kolbens.  Ich habe da auch schon den Selbstversuch gemacht. Wenn Du auf numerischer gehen willst, dann kannst Du ja beide mal in einem Schnapsglas mischen und gucken was basiert.
Eine Zweitaktfahne wird es auch nicht geben, denn die entsteht ja durch die beim Zweitakter Bauartbedingten hohen Spülverluste.

Hi Jörg,
Bilder habe ich nicht gemacht, wie alles zusammengehört kannst du zur Not in den Zubehör Katalogen sehen.
Die Lagerrollen habe ich zum zusammenbauen mit Fett "eingeklebt".
Gruß Kalle

Offline knuckuwe

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 734
  • handshifter
    • Uwes HP
Re: Flex custom race team ist geboren.
« Antwort #401 am: 22 November 2017, 15:30:17 »
chainwork done

durchs große Kettenritzel is die Kette jetzt (zu) nah am Ausrückhebel....
Gruß  Uwe

Offline knuckuwe

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 734
  • handshifter
    • Uwes HP
Re: Flex custom race team ist geboren.
« Antwort #402 am: 02 Dezember 2017, 17:20:57 »
Habe eine Unterlegscheibe aus Alu mit nem Vierkantloch gefeilt und unter den Ausrückhebel gelegt. Nu is genug Abstand zur Kette.



Dann noch den Handkupplungshebel unterlegt und den Hebel selbst durch nen alten Blechhebel, den ich anpassen musste, ersetzt. Das hat nochmal etwas mehr Kupplungsweg gebracht.




ach so: Köpfe zerlegt, für gut befunden und wieder zusammengebaut.....
Gruß  Uwe

Offline knuckuwe

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 734
  • handshifter
    • Uwes HP
Re: Flex custom race team ist geboren.
« Antwort #403 am: 06 Dezember 2017, 12:59:37 »
Nachdem nun die gehonten Zylinder zurück sind hab ich die Maschine wieder zusammengebaut.

Vielleicht hat ja jemand noch nicht gesehen wie man die Kolben montiert...

1. ersten Sicherungsring auf den Kolbenbolzen schieben. Dafür gibt es ein Spezialwerkzeug, welches ich nicht habe. Also andere Variante: Gewindestange mit 2 Unterlegscheiben und 2 Muttern. Stange durch den Bolzen Ring und Unterlegscheibe drauf und mit Mutter festziehen. Der Ring spreizt sich und schiebt sich auf den Bolzen. Stange raus und kleinere Stange (die durch das kleinere Loch der Nuß passt) mit Nuß, die über den Bolzen passt, nicht aber über den Ring, rein und zusammenschrauben. So wird der Ring weitergeschoben, bis er in die Nut schnappt.







2. Kolben heiß machen



3. Kolben über die Pleuelstange stülpen und den Bolzen ganz easy reindrücken. Muss leicht gehen, sonst ists verkantet. Abkühlen lassen und dann den zweiten Sicherungsring wie den ersten montieren....




Jo und denn die Zylinder drüberziehen Köppe druff Gaser usw......

und fast fertig


Gruß  Uwe

Offline Meikthebike

  • Deckel her!
  • Administrator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 2.537
  • Orschwerbleede!
    • Die Ziemer-Popps im WWW
Re: Flex custom race team ist geboren.
« Antwort #404 am: 06 Dezember 2017, 13:16:03 »
 :)++

Sauber!

 

* Chat

Chat für Gäste nicht verfügbar!

* Neu: Technik

Suche Panhead Zylinderköpfe von panolaf
[Gestern um 19:52:38]


Motorcycle Storehouse Katalog von aappeell
[Gestern um 11:32:01]


Suche untere Gabelbrücke 41mm für Panhead Duo Glide von langsam
[10 Dezember 2017, 06:28:56]


Heckfender Fat Boy von Thunder
[09 Dezember 2017, 14:22:24]


Motoraver Buch von aappeell
[09 Dezember 2017, 06:56:14]


Harley-Davidson - Mythos Sportster von aappeell
[09 Dezember 2017, 06:26:34]


Zeigt eure TCs von Erik Fridjoffson
[08 Dezember 2017, 20:59:57]

* Neu: Off-Topic usw.

* Calendar

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 [12] 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Wer ist online?

  • Punkt Gäste: 8
  • Punkt Bots: 2
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 2
  • Punkt Benutzer Online:

* Top Boards

Spenden für das Board

Spenden zur Finanzierung des Harley-Davidson Board können über PayPal gemacht werden.


Das gesamte Team und alle Member sagen "Danke!"

* Neueste Member