Neuigkeiten:
26 Februar 2018, 00:10:55
collapse

Autor Thema: Wellendichtring zw. main drive gear und Hauptwelle an 4 Gg Getriebe entfernen  (Gelesen 1260 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Krieghoff

  • Neu an Bord!
  • *
  • Beiträge: 15
    • Awards
Servus!
Hat da jemand eine Idee wie ich den Dichtring aus dem Spalt von lediglich 2,5mm zum rauskommen überreden kann, ohne grössere Demontage? Löcher bohren und mit spax schrauben abziehen scheint ja hier an die grenzen zu kommen. Manche haben den ring wohl schon mit ner Reissnadel abbekommen, meiner sitzt aber richtig fest, bzw habe ich es noch nicht in letzter Konsequenz darauf angelegt ihn vollends zu killen.
Wie macht ihr das?
« Letzte Änderung: 12 November 2017, 15:23:32 von Krieghoff »

Offline Alano

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 1.072
  • I Love YaBB 2.5.2!
    • Awards
Moin,

mit einer Ahle bzw spitzen kleinen Schraubendreher einstechen und über die KAnte des MD raushebeln.

Gruß
Arne

Offline Krieghoff

  • Neu an Bord!
  • *
  • Beiträge: 15
    • Awards
Okay,danke. Dann geh ich mal ans eingemachte...

Offline Krieghoff

  • Neu an Bord!
  • *
  • Beiträge: 15
    • Awards
Verkackt! Haut nicht hin. Der Wellendichtring sitzt übrigens nicht bündig mit dem Mainshaftsprocket, sondern etwa drei Millimeter tiefer. Jetzt ist der Dichtring hinüber, aber immer noch drin...

Offline Krieghoff

  • Neu an Bord!
  • *
  • Beiträge: 15
    • Awards
Erledigt...

Offline knuckuwe

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • handshifter
    • Uwes HP
    • Awards
erzähle mal wie du den neuen reingekriegt hast...
Gruß  Uwe

Offline Krieghoff

  • Neu an Bord!
  • *
  • Beiträge: 15
    • Awards
 ;) Gar nicht... Habs Kapiert, erst die späteren Baujahre haben den Dichtring.
Ich hab da voreilig herumgedoktert, ohne richtiges Licht.
Hab mit der Reisnudeln an der Buchse rumgekratzt irgendwann hab ich das dann mal richtig sauber gemacht und richtig hingeleuchtet und siehe da - der "Dichtring" ist gar keiner... *megalol*
Da war ich wohl unterhopft oder sowas, manchmal steht man auf dem schlauch.

Offline KaWe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 226
  • PHD
    • Awards
Soweit ich weiss, is der Wellendichtring in allen 4Gang- Boxen verbaut......?

Wer weiss mehr?

Gruss KW

EDIT: Hab mal nachgesehen, den kleinen SIRI gibs ab Modeljahr 1965........was für ein Jahr hat den dein Getriebe?
« Letzte Änderung: 18 November 2017, 13:09:56 von KaWe »
Rock'n'Roll is good for you

Offline Krieghoff

  • Neu an Bord!
  • *
  • Beiträge: 15
    • Awards
Mittlerweile weiss ich, das der Dichtring beim Vierganggetriebe von 65-86 verbaut wurde. Meines ist von 57.
Es würde auch von den Maßen nicht ganz hinhauen...

 

Spenden für das Board

Hier gibt's keine Werbung. Du kannst das unterstützen.


* Chat

Chat für Gäste nicht verfügbar!

* Neu: Technik

Messzeughalter gesucht von Erik Fridjoffson
[24 Februar 2018, 18:48:52]


Abzieher für Kupplungsnabe 1936 bis 1940 von Erik Fridjoffson
[24 Februar 2018, 10:32:01]


Motorüberholung WL von Tommy101
[23 Februar 2018, 17:24:34]


was das fürn Vergaser? von Michael1965
[22 Februar 2018, 11:37:52]


Bendix Vergaser Einstellwerte auf Panhead von Klaes
[21 Februar 2018, 12:21:22]


Edelstahlverschlüsse zum Abschließen von Satteltaschen von geko4711
[21 Februar 2018, 10:51:27]


Eine kurze WL Technikfrage von austriia
[19 Februar 2018, 16:21:43]

* Neu: Off-Topic usw.

* Calendar

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
[26] 27 28

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Wer ist online?

  • Punkt Gäste: 13
  • Punkt Bots: 4
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0
  • Punkt Benutzer Online:
  • user Google
  • user Bing (3)

* Top Boards

* Neueste Member