Neuigkeiten:
16 Dezember 2018, 09:23:40
collapse
Auf das Banner klicken um zu Umfrage oder Reifenverlosung zu kommen! Gegenwärtige Gewinnchance: Immer noch 1:37!!! ->

Autor Thema: Farbton CHARCOAL PEARL mischen ein Problem?  (Gelesen 1788 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline E-Glide-Wolfgang

  • Neu an Bord!
  • *
  • Beiträge: 10
    • Awards
Farbton CHARCOAL PEARL mischen ein Problem?
« am: 19 Dezember 2017, 19:22:15 »
Hallo Gemeinde!

Ich möchte meine E-Glide in CHARCOAL PEARL umlackieren lassen. Mein freundlicher Lackierer sagte mir, dass er den Farbton nur in circa mischen kann. Weiß jemand, warum nur in circa, gibt es da nicht eine Rezeptur, nach der er den Farbton genau mischen kann?

Danke  8)

Wolfgang

Offline Klaes

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 2.874
  • Repeat a lie often enough, it becomes politics!
    • Awards
Re: Farbton CHARCOAL PEARL mischen ein Problem?
« Antwort #1 am: 19 Dezember 2017, 19:58:56 »
Wenn der Charcoal Pearl ne orig. Harley Mischung ist wirste das Mischverhältnis nur schwer herausfinden können.
Das geben die nicht raus
Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können!


Offline E-Glide-Wolfgang

  • Neu an Bord!
  • *
  • Beiträge: 10
    • Awards
Re: Farbton CHARCOAL PEARL mischen ein Problem?
« Antwort #2 am: 19 Dezember 2017, 21:30:15 »
Wenn der Charcoal Pearl ne orig. Harley Mischung ist wirste das Mischverhältnis nur schwer herausfinden können.
Das geben die nicht raus

Ok. Aber wenn mal was zum nachlackieren ist?

Offline Klaes

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 2.874
  • Repeat a lie often enough, it becomes politics!
    • Awards
Re: Farbton CHARCOAL PEARL mischen ein Problem?
« Antwort #3 am: 19 Dezember 2017, 21:52:52 »
Ok. Aber wenn mal was zum nachlackieren ist?

Dann hilft der freundliche HD Händler gerne weiter  ;D
Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können!


Offline liekoer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 233
    • Shovelschuppen
    • Awards
Re: Farbton CHARCOAL PEARL mischen ein Problem?
« Antwort #4 am: 20 Dezember 2017, 07:03:29 »
Moin,

was hat Dein Lacker dir denn geantwortet? Dem hast Du doch auch sicherlich die Frage gestellt, oder?

Gruß
Norbert

Offline Armin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 210
  • Leben ohne Pickup ist möglich aber nicht sinnvoll
    • Awards
Re: Farbton CHARCOAL PEARL mischen ein Problem?
« Antwort #5 am: 20 Dezember 2017, 16:42:38 »
Mein Street Glide ist in dieser Farbe und ich habe meinen geschrotteten Front Fender gerade letzte Woche vom Lackieren abgeholt.
Einwandfrei gemacht, war bei einem nicht offizielen HD Dealer und der meinte die Farbe wird analysiert und dann
exakt gemisch, und so ist auch das Ergebniss.

Grüsse Armin

Offline E-Glide-Wolfgang

  • Neu an Bord!
  • *
  • Beiträge: 10
    • Awards
Re: Farbton CHARCOAL PEARL mischen ein Problem?
« Antwort #6 am: 22 Dezember 2017, 19:50:34 »
Moin,

was hat Dein Lacker dir denn geantwortet? Dem hast Du doch auch sicherlich die Frage gestellt, oder?

Er sagte mir, das Harley die Rezeptur nicht raus gibt. Aber ich denke, mein freundlicher Lackierer bekommt das auch so hin. Er ist feste am rum mischen  ;D

Offline E-Glide-Wolfgang

  • Neu an Bord!
  • *
  • Beiträge: 10
    • Awards
Re: Farbton CHARCOAL PEARL mischen ein Problem?
« Antwort #7 am: 22 Dezember 2017, 19:56:13 »
Vielen Dank für eure Zuschriften. Schade das HD so geheimnisvoll tut. Ich meine, was wäre schon dabei, wenn sie die Rezepturen für ihre Lacke raus geben?

Frohe Weihnachten  *feiern*

Wolfgang

Offline aappeell

  • Global Moderator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 3.690
  • Be a man, ride a Pan
    • Awards
Re: Farbton CHARCOAL PEARL mischen ein Problem?
« Antwort #8 am: 22 Dezember 2017, 20:09:54 »
Warum sollten Sie ?

Gruß Kai

Offline Meikthebike

  • Orschwerbleede!
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 2.794
  • Bommerlunder and me wanna go home!
    • Die Ziemer-Popps im WWW
    • Awards
Re: Farbton CHARCOAL PEARL mischen ein Problem?
« Antwort #9 am: 23 Dezember 2017, 10:07:21 »
....ich hatte meine Farbe vom Lackierer nach mischen lassen, hier in der damals aktuellen "Alterstufe".

Der Lack hatte sich - optisch am Foto beim Neukauf 1992 abgeglichen - verändert. Ich meine, er ist etwas dunkler geworden.
Doch, das Bike hatte ich vorher gewaschen.... ;)

Die Farbe ist genauso geworden, wie am Bike vorhanden, die Flakes im Lack waren aber etwas feiner als Original.

Beim kompletten Lacksatz fällt das allerdings nicht auf.

 

Spenden für das Board

Hier gibt's keine Werbung. Du kannst das unterstützen.


* Chat

Chat für Gäste nicht verfügbar!

* Neu: Technik

FXS Tacho befestigen von Erik Fridjoffson
[Heute um 08:47:26]


zu verkaufen: Heritage Softail FLSTC, Bj. 1999 von aappeell
[Gestern um 19:54:10]


Verkaufe 750er Flathead von Lurchy
[Gestern um 09:10:17]


Suche verstellbare Auspuffanlage von suedstaaten
[11 Dezember 2018, 14:54:44]


Belt Drive von Tommy101
[11 Dezember 2018, 05:22:02]


Werkstatthandbuch oder andere Lektüre von Erik Fridjoffson
[10 Dezember 2018, 20:13:42]

* Calendar

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 [16]
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Wer ist online?

  • Punkt Gäste: 8
  • Punkt Bots: 2
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0
  • Punkt Benutzer Online:
  • user Google
  • user Bing

* Top Boards

* Neueste Member