Neuigkeiten:
19 Oktober 2018, 13:16:33
collapse

Autor Thema: Öl aus dem Primär verschwunden - wo isses hin???  (Gelesen 10538 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline knuckuwe

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 897
  • handshifter
    • Uwes HP
    • Awards
Re: Öl aus dem Primär verschwunden - wo isses hin???
« Antwort #150 am: 29 März 2018, 14:29:07 »
Ich glaube nicht, dass da wirklich etwas "abgesaugt" wird. Gerade nachdem ich diesen Schlauch am Primär hatte, denke ich, dass da Überdruck im Spiel ist.
  • Die Kolbenringe sind wirklich ausgelutscht (?) und Kompression geht am Zylinder vorbei ins Kurbelgehäuse.
  • Der Überdruck kann nicht raus und "sucht" sich seinen Weg über den Simmerring in's Primärgehäuse.
  • Im Primärgehäuse ist jede Menge Ölnebel durch die rotierende Kette. Gleichzeitig kommt ständig neuer Druck durch den Simmerring hinzu.
  • Der Druck sucht sich seinen Weg zum Öltank über die Kuppluungsdruckstange und nimmt dabei den Ölnebel mit.
[/size][/color]
  • Der Primär ist irgendwann so gut wie staubtrocken, die Ölwanne ist übervoll

Ich habe mal geschaut, ob man eine Tülle oder sowas mit 5/8" Gewinde kriegen kann. Das könnte ich direkt in's Timing Hole einschrauben und einen Schlauch anbringen. Leider ist da aber nix zu wollen und wie schon geschrieben, kommt da derart viel Öl und Druck raus, das ich so keine Testfahrt machen kann. Da muss ich mir noch etwas überlegen.... Wobei es mir schon zu denken gibt, das Arne sagt: "Mach 'n Tuch rein und gut ist" und das Ding bei mir gleich weggepustet wird. Demzufolge wäre das wohl normalerweise nicht so'n Ding. Wir werden sehen....

Cheers!
 Jens

da komm ich nicht mehr mit....endet die Kupplungsdruckstange bei dir im Öltank?
Gruß  Uwe

Offline FLHS

  • Administrator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 3.570
  • Rocker, Lude, schöne Weiber und Drogen...
    • The RPB forum
    • Awards
Re: Öl aus dem Primär verschwunden - wo isses hin???
« Antwort #151 am: 29 März 2018, 14:37:56 »
Nicht direkt - aber die das andere Ende der Druckstange ist ja für den Ölkreislauf zugänglich.

Cheers
 Jens
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

Offline Meikthebike

  • Orschwerbleede!
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 2.781
  • Bommerlunder and me wanna go home!
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Die Ziemer-Popps im WWW
    • Awards
Re: Öl aus dem Primär verschwunden - wo isses hin???
« Antwort #152 am: 29 März 2018, 14:56:31 »
..Jens, ich denke da gerade drüber nach, wir sprachen ja auch schon übers Thema: Kann's sein das wir'n Denkfehler machen?

Das Öl würde - wenn aus dem Primär rausgedrückt - an der Kupplungsdruckstange längs ins Getriebe gelangen und nicht in den Öltank...!?

Das Getriebe ist doch ein eigener Kreislauf, insofern finde ich Uwes Frage durchaus berechtigt...


Offline FLHS

  • Administrator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 3.570
  • Rocker, Lude, schöne Weiber und Drogen...
    • The RPB forum
    • Awards
Re: Öl aus dem Primär verschwunden - wo isses hin???
« Antwort #153 am: 29 März 2018, 15:07:04 »
Wenn ich das ausgebaute Getriebe auf dem Boden lege, dann suppt es aus dem Flansch für den Kupplungszug Motoröl raus. Daher denke ich, dass da eine Verbindung ist.

Cheers!
 Jens
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

Offline Erik Fridjoffson

  • Mod's
  • God Member
  • *
  • Beiträge: 1.024
  • I Love Guns
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Awards
Re: Öl aus dem Primär verschwunden - wo isses hin???
« Antwort #154 am: 29 März 2018, 15:15:43 »
Dann müsste ja dein Getriebe übervoll mit Öl sein, aber im Motorölkreislauf dürfte kein zusätzliches Öl sein. Evtl. so ein Farbadditiv kaufen um den Weg des Öls nachzuvollziehen
Gott hat den Menschen erschaffen, nachdem er vom Affen entteuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.
(Samuel Langhorne Clemens)

Deutschland 2017: Schutz suchen vor den Schutzsuchenden

Offline FLHS

  • Administrator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 3.570
  • Rocker, Lude, schöne Weiber und Drogen...
    • The RPB forum
    • Awards
Re: Öl aus dem Primär verschwunden - wo isses hin???
« Antwort #155 am: 29 März 2018, 15:20:49 »
Dann müsste ja dein Getriebe übervoll mit Öl sein, aber im Motorölkreislauf dürfte kein zusätzliches Öl sein. Evtl. so ein Farbadditiv kaufen um den Weg des Öls nachzuvollziehen

Wie soll das funktionieren, den Weg nachzuvollziehen anhand eines Kontrastmittels?
Ich habe sogar welches liegen.... ;)

Aber das nützt mir doch nix - ich kann ja in das Konglomerat nicht reinsehen. Fakt ist: Primärkasten ist leer. Ölwanne ist voll. Das habe ich nun bestimmt schon 5x reproduziert. Ich warte jetzt erstmal auf besseres Wetter und bastele mir etwas für das Timing Hole. Des Weiteren werde ich nach Ostern einen Leakdown-Test machen, wenn ich am Wochenende das Gerät bekomme. Und wenn sich damit immer noch nix ändern lässt, dann kommt der Motor von der Road King rein, der noch in der Ecke steht  ;D

Cheers!
 Jens
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

Offline FLHS

  • Administrator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 3.570
  • Rocker, Lude, schöne Weiber und Drogen...
    • The RPB forum
    • Awards
Re: Öl aus dem Primär verschwunden - wo isses hin???
« Antwort #156 am: 29 März 2018, 15:24:24 »
Hier ist mein Getriebe nebst Ölwanne:
TRANSMISSION HOUSING W/ PAN

Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

Offline Erik Fridjoffson

  • Mod's
  • God Member
  • *
  • Beiträge: 1.024
  • I Love Guns
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Awards
Re: Öl aus dem Primär verschwunden - wo isses hin???
« Antwort #157 am: 29 März 2018, 16:46:13 »
Wie soll das funktionieren, den Weg nachzuvollziehen anhand eines Kontrastmittels?


Wenn Du eines z.B. auf UV Basis hast, siehst Du mittels UV Lampe ob das Öl im Öltank. bzw. Getriebe Spuren enthält, dann kannst Du entweder Motor oder Getriebe ausschließen. Du müsstest z.B. auch auf der vom Primär abgewandten Seite der Druckstange Spuren des Kontrastmittels finden können, wenn das Öl diesen Weg nimmt. Wenn es über das Kurbelgehäuse verschwindet sollte im Öltank was zu finden sein, wenn es über die Entlüftung durch den Versager wandert dann dort...

Du kannst natürlich auch einmal rein zu Testzwecken das ursprüngliche Getriebe reinstecken, um zu sehen ob dann das Primäröl auch verschwindet. Wenn ja, liegts am Motor, wenn nein, am Getriebe...
« Letzte Änderung: 29 März 2018, 16:48:06 von Erik Fridjoffson »
Gott hat den Menschen erschaffen, nachdem er vom Affen entteuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.
(Samuel Langhorne Clemens)

Deutschland 2017: Schutz suchen vor den Schutzsuchenden

Offline Schimmy

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 195
  • 96er FLHTC, 2012er XLN
    • Awards
Re: Öl aus dem Primär verschwunden - wo isses hin???
« Antwort #158 am: 29 März 2018, 18:32:22 »
Moinsen,

Also entweder habe ich in diesem langen Thread irgendetwas überlesen, oder hier wird gerade etwas völlig durcheinander geworfen.  :o

Der gute alte EVO-Motor ist - wie wir ja alle wissen - ein sogenannter Trockensumpfschmierer. Das heißt, im Gegensatz zur Nasssumpfschmierung, wo eine Ölwanne direkt unter dem Kurbelgehäuse sitzt und dieses nach unten zur Ölwanne hin offen ist, ist dies beim EVO NICHT DER FALL. Das was Harley als "Oilpan" bezeichnet, ist in Wirklichkeit nur ein Öltank, aus dem mittels Pumpe die Plörre in´s Motorgehäuse hinein und auch wieder heraus gepumpt wird. Das Getriebegehäuse ist quasi nur der Deckel für die Ölwanne.

Zwischen Getriebe und Ölwanne (Oilpan) gibt es KEINE Verbindung. Deswegen kann auch aus dem Getriebe beim Lösen des Kupplungszugs KEIN Motoröl raus suppen, wie Du es in Deinem Beitrag heute beschrieben hast, Jens.

Wenn Du also einen Öltransfer zwischen Primärantrieb und Motor (Ölwanne) hast, lieber Jens, liegt das Problem m.M.n. im Bereich Kurbelgehäuse und NICHT im Bereich Getriebe, Antriebswellen usw.


GReetz   Jo
Wenn man schon keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten.

HARLEY STAMMTISCH MÜNSTER

Offline FLHS

  • Administrator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 3.570
  • Rocker, Lude, schöne Weiber und Drogen...
    • The RPB forum
    • Awards
Re: Öl aus dem Primär verschwunden - wo isses hin???
« Antwort #159 am: 29 März 2018, 19:06:26 »
Hi Schimmy,

Das heißt, im Gegensatz zur Nasssumpfschmierung, wo eine Ölwanne direkt unter dem Kurbelgehäuse sitzt und dieses nach unten zur Ölwanne hin offen ist, ist dies beim EVO NICHT DER FALL. Das was Harley als "Oilpan" bezeichnet, ist in Wirklichkeit nur ein Öltank, aus dem mittels Pumpe die Plörre in´s Motorgehäuse hinein und auch wieder heraus gepumpt wird. Das Getriebegehäuse ist quasi nur der Deckel für die Ölwanne.
Das ist absolut richtig, was Du da schreibst.

Zwischen Getriebe und Ölwanne (Oilpan) gibt es KEINE Verbindung.
Das ist nur teilweise richtig. Bei Druck auf dem Primär zischt's aus der Getriebeentlüftung.

Deswegen kann auch aus dem Getriebe beim Lösen des Kupplungszugs KEIN Motoröl raus suppen, wie Du es in Deinem Beitrag heute beschrieben hast, Jens.
Und hier bin ich nicht mehr bei Dir, weil BEIDE Getriebe nach dem Ausbau aus dem Kupplungszug/Stutzen Motoröl rausgesuppt haben, als ich die Getriebe auf dem Boden abgelegt habe.

Wenn Du also einen Öltransfer zwischen Primärantrieb und Motor (Ölwanne) hast, lieber Jens, liegt das Problem m.M.n. im Bereich Kurbelgehäuse und NICHT im Bereich Getriebe, Antriebswellen usw.
Das vermutet Arne ja auch. Aber der Simmering ist neu, das Gehäuse auch (von 2006 - die fehlerhaften Gehäuse mit den porösen Wänden waren aus den ersten Baureihen) und insofern ist's halt merkwürdig. Ich werde halt machen was ich oben schon geschrieben habe.

Cheers!
 Jens
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

Offline Schimmy

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 195
  • 96er FLHTC, 2012er XLN
    • Awards
Re: Öl aus dem Primär verschwunden - wo isses hin???
« Antwort #160 am: 29 März 2018, 19:55:14 »
Das ist nur teilweise richtig. Bei Druck auf dem Primär zischt's aus der Getriebeentlüftung.
DAS ist ja auch nicht verwunderlich, denn zwischen Primärgehäuse und Getriebe gibt´s ja mehr als eine Verbindung (Main Shaft, Push Rod Clutch release usw.), aber ich dachte Du hast Transfer zwischen MOTOR und PRIMÄR ? ? ?
Was hat DAS mit dem Getriebe bzw. der Getriebeentlüftung zu tun ? ? ?

Und hier bin ich nicht mehr bei Dir, weil BEIDE Getriebe nach dem Ausbau aus dem Kupplungszug/Stutzen Motoröl rausgesuppt haben, als ich die Getriebe auf dem Boden abgelegt habe.
...und DAS kann beim besten Willen nicht sein, denn es gibt - wie ich bereits geschrieben habe - KEINE DIREKTE VERBINDUNG zwischen Motor und Getriebe auf welcher Motoröl in´s Getriebe kommen kann. Wenn das so wäre, hätte man sich seitens der Company ja den ganzen Kram mit drei "Ölkreisläufen" bei den EVO´s schenken können und alles mit einer (oder wie bei den Sporties mit zwei) Ölversorgung(en) (und einer / zwei Sorte(n) Öl) machen können.

Das vermutet Arne ja auch. Aber der Simmering ist neu, das Gehäuse auch (von 2006 - die fehlerhaften Gehäuse mit den porösen Wänden waren aus den ersten Baureihen) und insofern ist's halt merkwürdig. Ich werde halt machen was ich oben schon geschrieben habe..
Du sprichst von dem Simmering auf dem Sprocket Shaft ? ? ? Haste den denn richtig herum eingebaut ? ? ? Offene Seite nach INNEN (also in Fahrtrichtung nach rechts) ? ? ?

GReetz   Jo
Wenn man schon keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten.

HARLEY STAMMTISCH MÜNSTER

Offline HD - Claus

  • Mod's
  • God Member
  • *
  • Beiträge: 932
  • tief sitzen-hoch greifen FXSTC90/FLHTC92/FLSTC96
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Awards
Re: Öl aus dem Primär verschwunden - wo isses hin???
« Antwort #161 am: 29 März 2018, 20:05:00 »
@ Schimmi : EVO ist nicht gleich EVO  ::) - mir war das so auch nicht bewusst.....


Hier ist mein Getriebe nebst Ölwanne:
TRANSMISSION HOUSING W/ PAN

Offline Schimmy

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 195
  • 96er FLHTC, 2012er XLN
    • Awards
Re: Öl aus dem Primär verschwunden - wo isses hin???
« Antwort #162 am: 29 März 2018, 20:16:52 »
@ Schimmi : EVO ist nicht gleich EVO  ::) - mir war das so auch nicht bewusst.....

Moinsen Claus,

Ist schon klar... mein EVO (E-Glide Classic) ist Bj 96 und hatte von Anfang an das Ölreservoir unter dem Getriebe und Kopfentlüftung. Bin jetzt schon zweimal in die Garage gerannt, hab mich neben mein Möppie gestellt und versucht nachzuvollziehen, wie bei Jens Motoröl in´s Getriebe kommen kann bzw. Primäröl in den Motor.  :o

Erst genanntes geht beim besten Willen nicht (wenn alles richtig miteinander verbunden ist).

Ich kann mich schwach an einen Beitrag erinnern, den ich vor Jahren im "Becks24" Forum gelesen habe... auch da war die Rede von einem unerklärlichen Öltransfer vom Primär in den Motor. Ursache war - so weit ich mich erinnern kann - der nach einer Generalüberholung des Motors falsch herum montierte Dichtring vom Sprocket Shaft. Daher meine Frage an Jens.... :)


Greetz   Jo

P.S. Und es kann sich m.E. im Primären so von ganz alleine KEIN Druck aufbauen, der das Öl irgendwo rauspressen könnte. Dazu bedarf es schon etwas mehr an "bar" bzw. "PSI".... alleine die Erwärmung der Luft durch die Motorabwärme reicht beim besten Willen nicht aus, zumal es - wie Jens es schon richtig geschrieben hat - einen viel einfacheren Weg für die Luft (bzw. das Öl) gäbe zu entweichen, nämlich durch den Mainshaft in´s Getriebe und von dort nach draußen.
« Letzte Änderung: 29 März 2018, 20:24:20 von Schimmy »
Wenn man schon keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten.

HARLEY STAMMTISCH MÜNSTER

Offline Schimmy

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 195
  • 96er FLHTC, 2012er XLN
    • Awards
Re: Öl aus dem Primär verschwunden - wo isses hin???
« Antwort #163 am: 29 März 2018, 20:32:38 »
P.S. : Diesen Beitrag kennste sicherlich schon, oder ? ? ?

https://www.hdforums.com/forum/evo-classic-models/1183250-primary-oil-transferring-to-oil-tank.html


GReetz   Jo
Wenn man schon keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten.

HARLEY STAMMTISCH MÜNSTER

Offline Schimmy

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 195
  • 96er FLHTC, 2012er XLN
    • Awards
Re: Öl aus dem Primär verschwunden - wo isses hin???
« Antwort #164 am: 30 März 2018, 08:37:03 »
P.P.S.: Sach mal Jens... fährst Du immer noch ohne die Schirmchenventile im Zylinderkopf ? ? ? Vielleicht ist das ja die Ursache dafür, dass die "Druckverhältnisse" im Kurbelgehäuse Deines Motors nicht stimmen.


Greetz   Jo
Wenn man schon keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten.

HARLEY STAMMTISCH MÜNSTER

 

Spenden für das Board

Hier gibt's keine Werbung. Du kannst das unterstützen.


* Chat

Chat für Gäste nicht verfügbar!

* Neu: Technik

zeigt her Euere Evos von FLHS
[Heute um 12:57:15]


FXWG Heckfender von Gunter
[Heute um 09:14:25]


Linkert M-54 zickt ohne Ende. Grundeinstellung funktioniert nicht. von Kingalrik
[Gestern um 06:46:10]


Lenkkopflager Springergabel von Rusty Bones
[17 Oktober 2018, 19:44:56]


Fussdichtungen wechseln von Alano
[17 Oktober 2018, 10:52:51]


Evo Springergabel schief??? von Bobber
[17 Oktober 2018, 10:48:09]


Ebay Kleinanzeige von Steven
[16 Oktober 2018, 20:59:55]

* Neu: Off-Topic usw.

* Calendar

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 [19] 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

* Wer ist online?

  • Punkt Gäste: 5
  • Punkt Bots: 1
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0
  • Punkt Benutzer Online:
  • user Google

* Top Boards

* Neueste Member