Neuigkeiten:
20 Mai 2019, 23:12:20
collapse

Autor Thema: Ölwechsel nach Standzeit  (Gelesen 248 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Berufsnörgler

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 408
  • Ape rulz
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Awards
Ölwechsel nach Standzeit
« am: 11 April 2019, 11:40:54 »
Hallo Leute,

meine Road-King (Evo) steht seit dem letzten Herbst. Jetzt möchte ich das Motor- u. das Primäröl wechseln.
Frage:
Soll ich das Öl und den Filter jetzt im kalten Zustand wechseln oder besser warm laufen lassen und nach einer gewissen Zeit das noch warme Öl ablassen?

Gruß Flo
Die Hauptursache für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten.
v. Albert Einstein

Offline Meikthebike

  • Orschwerbleede!
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 2.716
  • Bommerlunder and me wanna go home!
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Die Ziemer-Popps im WWW
    • Awards
Re: Ölwechsel nach Standzeit
« Antwort #1 am: 11 April 2019, 12:05:29 »
Moin Flo,

das warme Öl fließt natürlich besser ab und raus. Ich würde es im warmen Zustand machen. Mache ich grundsätzlich so.

100% bekommste ja eh nicht raus, falls es Dir darum gehen sollte - es sei denn Du spülst mehrmals mit frischen Öl und auch dann nicht, aber nahezu.

Schönen Gruß von Meik

Morgen putze ich meine Fenster - allein schon aus Neugierde.... :D

Offline v2devil

  • Mod's
  • God Member
  • *
  • Beiträge: 1.117
  • 100% Schängel
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Awards
Re: Ölwechsel nach Standzeit
« Antwort #2 am: 11 April 2019, 12:07:53 »
mache es auch immer im warmen Zustand...
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz!

Offline Calle

  • Global Moderator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 1.432
  • Ei gude wie??
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Awards
Re: Ölwechsel nach Standzeit
« Antwort #3 am: 11 April 2019, 12:13:01 »
Ich wechsle auch in warmen Zustand das Öl.
Es sei denn die Fuhre hat sehr lange gestanden.
Aber das ist bei dir ja nicht.

Gruß Calle

Offline Berufsnörgler

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 408
  • Ape rulz
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Awards
Re: Ölwechsel nach Standzeit
« Antwort #4 am: 11 April 2019, 12:44:47 »
Hab ich mir fast gedacht ;D
Vielen Dank Euch allen

Gruß Flo

P.S.: kann zu
Die Hauptursache für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten.
v. Albert Einstein

Offline ketel

  • Hangaround
  • **
  • Beiträge: 76
    • Awards
Re: Ölwechsel nach Standzeit
« Antwort #5 am: 11 April 2019, 14:23:59 »
moin,
em .... es geht ja nicht um das bessere abfliessen. der mist setzt sich im öltank unten ab, wenn der motor kalt ist und klebt da quasi fest. wenn du dann öl ablässt bleibt der mist liegen - du hast also wenig gewonnen.
fährst du den ofen heiss, dann ist das öl auf in bewegung. der schiet ist als schwebstoff überall. ofen aus, wanne drunter, ablassschraube raus - nu soll das gut sein. die schwebstoffe werden weitgehend rausgeschwemmt.
gruss, thies.

Offline knuckuwe

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 1.075
  • handshifter
    • Uwes HP
    • Awards
Re: Ölwechsel nach Standzeit
« Antwort #6 am: 11 April 2019, 14:59:04 »
Hey...ganz so isses doch nicht,es sei denn du spricht von unlegiertem Öl, wie wir es fahren...
Das moderne Öl hält den Dreck in der Schwebe....um ihn zum Ölfilter zu transportieren...oder mit raus- beim ablassen....

Wie lange das allerdings schwebt...weiss ich och nich...
Gruß  Uwe

Offline ketel

  • Hangaround
  • **
  • Beiträge: 76
    • Awards
Re: Ölwechsel nach Standzeit
« Antwort #7 am: 11 April 2019, 15:05:16 »
ja ja .... die Schwerkraft ... 9,81 m/s^2 - damit haben wir alle zu kämpfen ... die legierten, wie auch die unlegierten 😋
gruss, thies.

Offline Meikthebike

  • Orschwerbleede!
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 2.716
  • Bommerlunder and me wanna go home!
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Die Ziemer-Popps im WWW
    • Awards
Re: Ölwechsel nach Standzeit
« Antwort #8 am: 11 April 2019, 19:24:14 »
... die legierten....

...heißen die nicht Delegierte...?  ::) ;D
Morgen putze ich meine Fenster - allein schon aus Neugierde.... :D

Offline Klaes

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 2.936
  • Repeat a lie often enough, it becomes politics!
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Awards
Re: Ölwechsel nach Standzeit
« Antwort #9 am: 11 April 2019, 19:28:29 »
Ach ja, die , die keiner braucht!
Mit jedem Tag meines Lebens erhöht sich zwangsläufig die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können!


 

* Chat

Chat für Gäste nicht verfügbar!

* Neu: Off-Topic usw.

* Calendar

Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
[20] 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

Spenden für das Board

Hier gibt's keine Werbung. Du kannst das unterstützen.


* Wer ist online?

  • Punkt Gäste: 7
  • Punkt Bots: 2
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0
  • Punkt Benutzer Online:
  • user Google (2)

* Neueste Member