Neuigkeiten:
20 April 2018, 22:13:35
collapse

Autor Thema: Blinkerschalter links funktioniert unvermittel nicht mehr  (Gelesen 2065 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Meikthebike

  • Orschwerbleede!
  • Administrator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 2.651
  • Houbi? Houba, houba hopp!
    • Die Ziemer-Popps im WWW
    • Awards
Re: Blinkerschalter links funktioniert unvermittel nicht mehr
« Antwort #15 am: 04 März 2018, 14:48:07 »
....ja, B1123, 1125 und 1126 habe ich ausgelesen.

Bin grad am suchen, was das heist....ach ja, eben hatte ich wieder einen Aussetzer.

B1123 Left Turn Output Short to Ground TSM/TSSM Blinker links hat Kurzschluss zu Masse
B1125 Left Turn Output Short to Battery TSM/TSSM Blinker links hat Kurzschluss zur Batterie
B1126 Right Turn Output Short to Battery TSM/TSSM Blinker Rechts hat Kurzschluss zur Batterie

Die Meldungen kam wie oben genannt, ist die neueste Meldung die letzte, also die 1126?

ich habe ja die Lampen von links auf rechts gewechselt und die Blinker rechts-Meldungen hatte ich noch nicht bisher - meine ich zu erinnern.
Dennoch blinkt's wenn denn links nicht...!?

Mann, 5°C in der Garage machen's nicht leichter... ;)
« Letzte Änderung: 04 März 2018, 14:58:51 von Meikthebike »

Offline Bernde

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 461
    • Awards
Re: Blinkerschalter links funktioniert unvermittel nicht mehr
« Antwort #16 am: 04 März 2018, 16:19:19 »
Wenn´s messtechnisch nicht nachweisbar ist, könnte es am Schluss das TSM selber sein.

Der Blinktaster wird nicht per Fehlercode überwacht (die Blinklampe schon).
+12V am TSM-Input veranlasst die Blinkerei.
Ist der Tasterkontakt und/oder ein Kabel defekt, merkt der Input nix und die Lampe bleibt dunkel.


 ::)

Wie hoch ist die Bordspannung @Motorlauf (am Akku)?

« Letzte Änderung: 04 März 2018, 16:24:38 von Bernde »
Grüßung Bernde

Offline suedstaaten

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 1.256
  • I Love YaBB 2.5.2!
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Awards
Re: Blinkerschalter links funktioniert unvermittel nicht mehr
« Antwort #17 am: 04 März 2018, 17:17:31 »
Ich hatte mal ein Birnchen das blinkte auch nur ab und zu.
Da war der kurze in dem Birnchen selber der war aber so nichts anzusehen  ;)

Offline Meikthebike

  • Orschwerbleede!
  • Administrator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 2.651
  • Houbi? Houba, houba hopp!
    • Die Ziemer-Popps im WWW
    • Awards
Re: Blinkerschalter links funktioniert unvermittel nicht mehr
« Antwort #18 am: 12 April 2018, 13:38:53 »
....hier mein kleines Update: Nachdem ich den Blinkerschalter mit Kontaktspray (aus der Elektronik) bearbeitet hatte, war's scheinbar besser, aber nur scheinbar.

Kabelbaum zum Rücklicht untersucht - da gab's beim Vorbesitzer einen Brand im LED-Rücklicht und das Massekabel musste neu, aber auch alles augenscheinlich okay.

Gebracht hat es dann eine gefühlvolle Kabelsalatmassage in der Lampe vorne - diese geöffnet und mal alle Kabel "durchgeknetet" und bis jetzt ist der Fehler weg.
Ich hoffe, das bleibt so.

=> Ich werde dort nochmal beobachten und den Kabelbaum zum Rücklicht wieder original machen und dann fliegt auch diese Taiwan-LED-Leuchtscheiße raus. Ist mir eh nicht geheuer mit so'nem angebranten Rücklicht. ;)

Offline Erik Fridjoffson

  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 824
  • I Love Guns
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Awards
Re: Blinkerschalter links funktioniert unvermittel nicht mehr
« Antwort #19 am: 12 April 2018, 13:49:05 »
Dann kann es das Kabel sein, das vom Rahmen in die Lampe und von dort weiter zum Lenkerschalter führt. Das solltest Du im Hinterkopf behalten und evtl. nochmals prüfen. Ich denke dieses wird bei Lenkbewegungen entweder gestaucht oder gezogen, je nachdem von welcher Rahmenseite es in Richtung Lampe führt.
Gott hat den Menschen erschaffen, nachdem er vom Affen entteuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.
(Samuel Langhorne Clemens)

Deutschland 2017: Schutz suchen vor den Schutzsuchenden

Offline Meikthebike

  • Orschwerbleede!
  • Administrator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 2.651
  • Houbi? Houba, houba hopp!
    • Die Ziemer-Popps im WWW
    • Awards
Re: Blinkerschalter links funktioniert unvermittel nicht mehr
« Antwort #20 am: 12 April 2018, 14:46:48 »
...ja, zumal es mir bei den ersten Ausfällen so vorkam, das es immer in Linkskurven passiert, wenn's denn passiert.

Stay tuned!

Offline Meikthebike

  • Orschwerbleede!
  • Administrator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 2.651
  • Houbi? Houba, houba hopp!
    • Die Ziemer-Popps im WWW
    • Awards
Re: Blinkerschalter links funktioniert unvermittel nicht mehr
« Antwort #21 am: 13 April 2018, 07:08:19 »
Update: Nachdem ich's Bike gestern in der Garage abgestellt hatte und noch alles bestens blinkte, musste ich vier Mal Zündung aus und wieder an und dann blinkte es ordentlich.
Das Bike wurde nicht bewegt und stand unverändert still => daher rückt ein Kabelschaden etwas weiter zurück.

Aus einem Nachbarforum habe ich den Tipp bekommen, das es ggf. am TSSM liegt - es gab selben Fehler, nur auf der rechten Seite.

Ich hatte damals beim Entdecken des Kabelschadens vom Vorgänger schon gedacht, das hoffentlich alles roger ist, anscheinend ist es das nicht....

Ich werde berichten!

 

Spenden für das Board

Hier gibt's keine Werbung. Du kannst das unterstützen.


* Chat

Chat für Gäste nicht verfügbar!

* Calendar

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 [20] 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

* Wer ist online?

  • Punkt Gäste: 3
  • Punkt Bots: 0
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 1
  • Punkt Benutzer Online:

* Top Boards

* Neueste Member