Neuigkeiten:
21 August 2018, 13:29:16
collapse

Autor Thema: Neue Öl-Ablassschrauben mit weißem Belag auf dem Gewinde  (Gelesen 225 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Meikthebike

  • Orschwerbleede!
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 2.755
  • Bommerlunder and me wanna go home!
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Die Ziemer-Popps im WWW
    • Awards
Moinsen,

kurze Frage zu neuen Öl-Ablassschrauben, die mit einem weißem Belag auf dem Gewinde belegt sind: Ist das nur zusätzliches Dichtmittel oder so'ne Art Schraubensicherung und sollte diese beim Ölwexel und Putzen der Schrauben erneuert werden?
Schraubensicherung macht ja wenig Sinn mit dem restlichen Öl im Gewinde des Öltanks oder Primärgehäuses.

Die O-Ringe der Ablassschrauben habe ich eh erneuert und dazu natürlich die Schrauben mit einer weichen Messingbürste geputzt.
Reste von diesem weißen Belag waren drauf und sind nun ab - hatte so'n büschen wat von ollem Teflonband.... ;)
Wichtiger war mir das korrekte Anzugsmoment der Schrauben.

Bei den Inbus-Ablassschrauben am EVO habe ich so'n weißen Belag nämlich nicht gefunden.

Vielleicht weis ja jemand etwas...!?

Danke und schönen Gruß von Meik

Offline FLHS

  • Administrator
  • God Member
  • *****
  • Beiträge: 3.515
  • Rocker, Lude, schöne Weiber und Drogen...
    • The RPB forum
    • Awards
Re: Neue Öl-Ablassschrauben mit weißem Belag auf dem Gewinde
« Antwort #1 am: 11 Juli 2018, 09:06:48 »
Das ist wahrscheinlich die flüssige Gewindedichtung - nicht zu verwechseln mit Schraubenkleber.
Ich benutze das auch, z.B. an den beiden kleinen Befestigungsschräubchen für das Kabel der Lichtmaschine oder der Ablassschraube für's Primäröl.
Ich hab so'n Zeug in der Garage und kann am WE gern mal gucken, was es genau ist.

Cheers!
 Jens
Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

Offline vamos

  • Mod's
  • God Member
  • *
  • Beiträge: 915
  • TÜV sucks
  • Dieser Member unterstützt das Forum durch Spenden und erhält es damit am Leben.
    • Awards
Re: Neue Öl-Ablassschrauben mit weißem Belag auf dem Gewinde
« Antwort #2 am: 11 Juli 2018, 10:47:55 »
is sicher Dichtung

Offline madmac

  • Neu an Bord!
  • *
  • Beiträge: 21
    • Awards
Re: Neue Öl-Ablassschrauben mit weißem Belag auf dem Gewinde
« Antwort #3 am: 11 Juli 2018, 10:56:10 »
Ist wahrscheinlich genau das, was Du vermutest hast: Reste von Teflonband. Wird von vielen in USA beim Ölwechsel routinemäßig empfohlen. Schau Dir mal YouTube Videos zum Ölwechsel an
1. Don´t sweat the small stuff
2. It´s all small stuff

Offline Groomy.amigo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 136
  • keep it simple
    • Awards
Re: Neue Öl-Ablassschrauben mit weißem Belag auf dem Gewinde
« Antwort #4 am: 12 Juli 2018, 07:51:29 »
Moin Meik, da ist Loctite pipe sealant drauf. Das ist flüssige Teflondichtung.
 Habe ich auch in der Werkstatt, ist aber teuer, da geht auch Teflonband.

 

Spenden für das Board

Hier gibt's keine Werbung. Du kannst das unterstützen.


* Chat

Chat für Gäste nicht verfügbar!

* Neu: Technik

* Neu: Off-Topic usw.

mobile, ebay, usw. von FLHS
[19 August 2018, 22:37:40]


07.09 - 09.09.2018 | Vintage Dirttrack Racing | Hindenberg von Snake71
[19 August 2018, 21:04:35]


11.01 - 13.01.2019 | #5. after-X-mas Party | Kreis Olpe von Calle
[19 August 2018, 20:03:02]


Bitte um Mithilfe von aappeell
[17 August 2018, 11:39:30]

* Calendar

August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 [21] 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Es wurden keine Kalenderereignisse gefunden.

* Wer ist online?

  • Punkt Gäste: 7
  • Punkt Bots: 2
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 3
  • Punkt Benutzer Online:

* Top Boards

* Neueste Member